Photo of the air tahiti nui aircraft at the airport with a man going to the cargo on the tarmac of the airport

Mit Haustieren reisen

Die Regeln zum Transport Ihres Haustieres in der Kabine hängen vom Abflugs- und Zielland ab.

Air Tahiti Nui akzeptiert nur auf den folgenden Flügen durch Ihren Besitzer begleitete Haustiere in der Kabine: Los Angeles - Paris / Paris - Los Angeles / Papeete - Los Angeles / Papeete - Paris.

Bedingungen für die Beförderung von Haustieren in der Kabine:

  • Ausschließlich Katzen und Hunde (für alle anderen Tiere kontaktieren Sie bitte unseren Frachtdienst).
  • Höchstgewicht 5 kg.
  • Transport in einem angemessenen Behälter, der unter einem Sitz verstaut werden kann (Höchstgewicht inklusive des Behälters 8 kg) und dessen Maße L40cm x B35cm x H20cm nicht überschreiten
  • Zwei kleine Tiere können im selben Käfig transportiert werden, sofern dieser ihnen genug Bewegungsfreiheit lässt und das zulässige Gesamtgewicht von 8 kg nicht überschritten wird
  • Die Gesundheits- und Veterinärbestimmungen des Abflug-, Transit- und Ziellandes sind einzuhalten (Bescheinigungen).

Bitte informieren Sie uns bei Ihrer Buchung oder spätestens 48 Stunden vor dem Abflug über das Gewicht Ihres Haustieres und übermitteln uns die Gesundheits- und Veterinärbescheinigungen. So können wir den Transport Ihres Haustieres optimal vorbereiten.
Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Tiere an Bord begrenzt ist und von den jeweiligen Verfügbarkeiten abhängt.

Photo of pets

Für den Transport fallen folgende Kosten an:

  • Von Los Angeles nach Paris: 150 US-Dollar für den einfachen Flug.
  • Von Paris nach Los Angeles: 150 Euro für den einfachen Flug.
  • Von Papeete nach Los Angeles: 14.000 CFP-Franc für den einfachen Flug.
  • Von Papeete nach Paris: 24.000 CFP-Franc für den einfachen Flug.

Wichtige Information:

Ihr Haustier muss während des gesamten Fluges und bis zum Ausstieg am Zielterminal in seinem Behälter bleiben. Ihr Haustier und sein Behälter gelten als zusätzliches Handgepäck. Für alle Hunde und Katzen über 5 kg und alle anderen Arten von Haustieren ist der Transport im Frachtraum vorgeschrieben. Bitte kontaktieren Sie den Frachtservice von Air Tahiti Nui.

Nicht zugelassene Tiere:

Die folgenden Arten dürfen nicht auf Flügen von Air Tahiti Nui transportiert werden, auch nicht im Frachtraum: Staffordshire Bullterrier, Mastiff, Tosa und Pitbull. Dieses Verbot gilt auch für Hunde, die mit einer dieser Rassen gekreuzt wurden.